UNSERE NACHRICHTEN

ALLE NACHRICHTEN ANZEIGEN 
4. Februar 2016

Der Entwurf zur Gesetzesänderung zum Schutz von Wildtieren in China ist eine Fehlentscheidung und ändert wenig

„Die Tatsache, dass chinesische Tierschutzgruppen weiterhin gegen diese Gesetzesänderung vorgehen, gibt Anlass zur Hoffnung – trotz aller Sorgen, die die bevorstehende Regelung aufwirft.“

MEHR  

29. Januar 2016

Fünf Methoden, den Winter zu überleben – auf Mondbärenart!

Animals Asia rettete nahezu 600 Bären aus der Bärengalleindustrie und während sich diese von ihren Qualen erholen, kehren allmählich auch ihre jahreszeitlich bedingten Instinkte zurück.

MEHR  

28. Januar 2016

Dieses chinesische Einkaufszentrum wurde zu einem Gefängnis für Tiere

Zwei Polar-Braunbären, sechs junge Beluga-Wale und fünf Walross-Kälber befinden sich unter den Tieren, die unter entsetzlichen Umständen in einem Einkaufszentrum der chinesischen Stadt Guangzhou untergebracht sind.

MEHR  

27. Januar 2016

Als die Temperaturen auf -10°C fielen, schritt Animals Asia ein, um 900 Hunden zu helfen

Über das Hundeheim Taishan in China brach ein potenziell tödlicher Winter herein – doch Animals Asias Team für den Katzen- und Hundeschutz war zur Stelle.

MEHR  

SPENDEN

BLEIBEN SIE AUF DEM LAUFENDEN