Grundanforderungen an ehrenamtliche Mitarbeiter für die Verhaltensbeobachtung:

  • Erfahrungen aus vorheriger Beschäftigung im Tierbereich, z. B. Zoobetrieb, Rehabilitation oder Tierschutz. 
  • EDV-Kenntnisse (z. B. MS Word, Excel und Internetbrowser).

Hauptaufgaben

  • Vorbereitung der Anregungen für Bären und Hilfe bei der Einrichtung in verschiedenen Gehegen und Behausungen gemäß den vordefinierten Kalendern
  • Zubereitung von Shakes für die tägliche Arzneimittelgabe an die Bären (abwechselnd mit Personal und anderen ehrenamtlichen Mitarbeitern)
  • Betreuung kleiner Tiere einschließlich Ausführen von Hunden (bei Bedarf)
  • Aufzeichnen des Verhaltens der Bären
  • Durchführung von Dauerbeobachtungen über das Verhalten einzelner Bären oder von Bärengruppen sowie bei Bedarf anderer Tiere im Zentrum
  • Aufzeichnen von Daten mithilfe von Ethogrammen
  • Erstellen kurzer interpretativer Berichte auf der Grundlage von Verhaltensstudien

 

Sie sind an einer ehrenamtlichen Mitarbeit interessiert? Schreiben Sie uns eine Email an info@animalsasia.org.