Dr. Hund auf der Guangzhou Katzenschau

28. August 2012

  • Pfoten-Graffiti: Body Art - Katzengesichter ziehen viele junge Anhänger an

    Pfoten-Graffiti: Body Art - Katzengesichter ziehen viele junge Anhänger an

  • Der Stand von Animals Asia interessiert viele Besucher.

    Der Stand von Animals Asia interessiert viele Besucher.

  • Kinder malen und lernen gleichzeitig etwas über den Umgang mit Tieren.

    Kinder malen und lernen gleichzeitig etwas über den Umgang mit Tieren.

  • Dr. Didi and Dr. Chen Baobao stellen unser Dr. Hund Programm auf der Bühne vor

    Dr. Didi and Dr. Chen Baobao stellen unser Dr. Hund Programm auf der Bühne vor

  • Pfoten-Graffiti

    Pfoten-Graffiti

  • Unsere Hunde-Doktoren begrüßen ihren alten Freund Xing bei der Katzenshow.

    Unsere Hunde-Doktoren begrüßen ihren alten Freund Xing bei der Katzenshow.

Am 4. und 5. August nahm Dr. Hund aus Guangzhou an der ersten Katzenschau im Baiyun Wanda Plaza in Guangzhou teil. Tatsächlich war dies eine Party von Katzenliebhabern, bei der in zwei Tagen über 200.000 Menschen zusammenkamen.

Die Halle war in zwei Sektionen aufgeteilt – eine für die Katzenschau und eine für örtliche Tierschutzgruppen. Animals Asia, Pamily (für streunende Hunde) und Guangzhou Cat hatten Stände aufgebaut, um Besucher zu informieren.

Wir boten zwei unterhaltsame Spiele an: „Pfoten Graffiti“ („Paws graffiti -  Zeichnung von Katzengesichtern oder Hundepfoten auf den Armen oder Gesichtern der Besucher) und „Painting for a cat“ (Bemalen eines Katzenstickers). Das farbenfrohe Graffiti war sehr gefragt, besonders bei jungen Menschen. Auch viele Eltern kamen mit ihren Kindern an unseren Maltisch. Eine wunderbare Gelegenheit, verschiedene Leute anzusprechen und ihnen die Programme von Animals Asia vorzustellen.

Acht unserer Dr. Hunde waren abwechselnd „Gäste“ der Schau. Dr. Duoduo, ein Mini-Chihuahua mit langen Haaren, war bald das Zentrum der Attraktion und bekam viele neue „Fans“. Frau Huong, die Betreuerin von Dr. Duoduo, stellte diesen Kleinen zusammen mit unserem Flyer über Tierpflege vielen neuen Freunden vor. Dr. Jimmy, der Star unseres Teams in Guangzhou, kennt bereits das Rampenlicht, denn er war schon mehrmals im Fernsehen. Dr. Didi und Dr. Chen Baobao wurden vom Veranstalter auf die Bühne gebeten, um zu zeigen, wie freundlich Dr. Hunde sind. Sie begrüßten viele weitere Freunde, die sich ebenfalls für ein besseres Leben der Tiere einsetzen.

Insgesamt war die Veranstaltung sehr erfolgreich und bot uns gute Gelegenheit, unser Dr. Hund Programm vorzustellen und Animals Asia einem großen neuen Publikum bekannt zu machen. Wie immer, vielen Dank an unsere wunderbaren Freiwilligen und ihre ebenfalls wunderbaren Dr. Hunde.


ZURÜCK