• Germany
  • International
  • United Kingdom
  • United States
  • Australia
  • Italy
  • Hong Kong (EN)
  • Hong Kong (繁)
  • animalasia.lang_fr
  • China
  • Vietnam

Meine fünf Lieblingsaufnahmen - Peter Yuen

5. August 2014

Wildtierfotograf Peter Yuen hat Animals Asia in den vergangenen Jahren wiederholt seine Zeit und Fachkenntnis zur Verfügung gestellt. Kein Fotograf kennt unsere Arbeit besser als Peter, was ihn in einzigartiger Weise dafür geeignet macht, unser Wirken zu zeigen. Hier stellt er seine fünf Lieblingsfotos vor, die er bei Animals Asia gemacht hat.

Shamrock - Monday

Shamrock, Januar 2013

Shamrock war die erste Bärin, die wir bei der Rettung zu Neujahr 2013 zu Gesicht bekamen und dieses Foto zeigt das Leid, dass sie durchmachen musste. Es ist schwer zu verstehen, wie diese Bären sich fühlen müssen, besonders wenn man sie nicht persönlich besuchen kann und so hoffe ich, dass Fotos wie dieses den Menschen verdeutlichen, wie wichtig die Arbeit von Animals Asia ist.

Manuka - Tuesday

Manuka, Jan 2014

Von allen Bären, die ich im Jahr nach meinem Jubiläum gesehen habe, spielte Manuka in einer völlig anderen Liga. Sie zögerte keinen Moment, mitten in ihr neues Leben zu starten, war „Herr“ im Haus 3 und die Aufnahme, die sie beim Spielen vor einem Wasserfall zeigt, ist mein Favorit. Falls Sie jemanden kennen, der am Wert der Rettung dieser Tiere Zweifel hegt, stellen Sie ihm einfach Manuka vor.

Asia - Wednesday

 Asia, June 2011

Es machte mich traurig von Asias Tod zu erfahren, denn sie war eine besondere Bärin. Sie erfreute sich besonderer Liebe und Aufmerksamkeit, da sie trotz des problematischen Zustandes ihrer Haut ein wunderschöner Bär war. Und sie hatte die perfekten Teddyohren. Die besondere Zuwendung zu besonderen Fällen wie Asia sind der Grund, warum ich es schätze, mit Wohltätigkeitsorganisationen zusammenzuarbeiten.

Nick - Thursday (1)

Nick, June 2011

Ich sah Nick kurz vor seiner nachmittäglichen Beschäftigungsstunde und mir wurde gesagt, dass er blind sei. Es war erstaunlich zu sehen, wie sicher er sich dennoch bewegte und wie er sein Futter mithilfe seines Geruchssinns zu finden imstande war. Ich war gerührt zu erfahren, dass seine Pfleger es ihm ein kleines Stück einfacher machten, seine Leckereien zu finden, als das üblicherweise bei den anderen Bären der Fall ist.

Wang Cai - Friday

Wang Cai, Jan 2014

Wang Cai ist ein so wunderbar alberner Bär, dass es kaum verwundert, dass ihn alle zum Knuddeln gern haben. Sich mit seiner Rettung nicht lange begnügend, weigerte sich Wang Cai eben mal Bodenhaftung zu bewahren und griff nach den Sternen! Dauernd in den Bäumen kletternd und für die Kamera posierend, stand er wie ein Profi Modell für dieses Bild. Man kann fühlen, wie wild und rätselhaft diese Bären sein können und so ist dieses ungewöhnliche Bild ein ganz besonderes für mich.


ZURÜCK